Eine schöne Anleitung für ein kleines feines Projekt. Wichtig ist, dass beide Seiten des Gestricks schön aussehen, da Vorder- und Rückseite zu sehen sind. Der Zipfeleffekt entsteht durch das richtige Zusammennähen des Loops.

Material:
50g Lana Grossa Mia (25g grau, 25g rosa),
Rundnadeln Nr. 4,5 - 5,5
Größe: Umfang ca. 55 cm, Höhe ca. 27 cm
Strukturmuster mit doppelter Randmasche:
1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, Faden vor der Nadel, *2 M re, 1 M li* bis noch 2 Maschen auf der Nadel sind, 1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, Faden vor der Nadel

Kraus rechts mit doppelter Randmasche:
1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, Faden vor der Nadel, alle M re bis noch 2 Maschen auf der Nadel sind, 1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, Faden vor der Nadel

Loop stricken:
70 Maschen in Grau anschlagen. Im Strukturmuster (Maschen werden nicht gestrickt, wie sie erscheinen!) stricken, bis ca. 20 cm Höhe erreicht sind. Dann 2 R kraus rechts stricken.
Zu Rosa wechseln, 2 R kraus rechts und anschließend das Strukturmuster stricken, bis 42 cm Gesamthöhe erreicht sind. Alle Maschen abketten.
Fertigstellung:
Die letzten 12 cm der Abkettreihe mit den ersten 12 cm der Anschlagreihe zusammennähen.

Viel Spaß bei Nachstricken!